Stereolithographie (SLA)

Stereolithographie (SLA)

Stereolithographie (SLA)

(unterschiedliche Harze)

Beim SLA 3D-Druck wird flüssiges Kunstharz durch einen hochpräzisen Laser zu Schichten geformt, wodurch deutlich filigranere Details möglich sind.

Stereolithographie (SLA)

SLA eignet sich ideal für sehr detaillierte Bauteile mit engen Toleranzen und glatten Oberflächen wie Formen, Modelle und Funktionsteile. SLA ist in vielen Bereichen vom Maschinenbau, dem Produktdesign und Modellbau der Fertigung, Zahntechnik, Schmuckherstellung bis hin zur Bildung weit verbreitet. Zudem ist das Verfahren zuverlässiger bei der Wiederholbarkeit hochwertiger Druckergebnisse. Darum ist SLA 3D-Druck für feine Merkmale, glatte Oberflächen, vollendete Teilepräzision und -genauigkeit bekannt.

  • TuskXC2700T
  • Xtreme
  • Clear Resin
  • Tough Resin
  • Flexible Resin
  • Rigid Resin
  • High Temp Resin

3D-Modell Aufbereitung

Flüssigharz wird durch Laser selektiv gehärtet

Bauplattform bewegt sich schichtweise nach oben

Bei übereinander liegenden Schichten kann auf Stützen verzichtet werden

Fertige Stücke werden gespült und gehärtet

unsere Druckmaterialien

Clear Resin

Clear Resin ist ein transparentes, lichtaushärtendes Harz. Clear Resin eignet sich ideal zur Darstellung innerer Details sowie zur Fertigung von Gehäusen für LED’s oder von Fenstern.

Anwendungen

  • Gehäuse für LED’s und von Fenstern
  • Fensterbereiche
  • Lichtdurchlässige Bauteile
  • Linsen

Clear Resin

Messung Wert Standard
Zugfestigkeit 65 MPa ASTM D638-10
Zugmodul 2.8 GPa ASTM D638-10
Bruchdehnung 6.2 % ASTM D638-10
Biegemodul 2.2 GPa ASTM D790-10
Kerbschlagzähigkeit nach Izod 25 J/m ASTM D 256-10
Formbeständigkeit gegenüber
Wärme
70 °C ASTM D648-16
Farbe transparent
Tatsächliche Werte können je nach Baubedingungen abweichen.
Technische Eigenschaften
Standardgenauigkeit ± 0,2 %
Minimale Wandstärke 1 mm
Schichtdicke 0,05 mm
Maximale Bauteilabmessung 145 mm x 145 mm x 185 mm
Oberflächenstruktur kaum sichtbare Aufbauschichten, kann lackiert, überzogen, poliert und beschichtet werden

Clear Resin Datenblatt

Xtreme

Xtreme ist ein Kunstharz mit guten Allgemeineigenschaften einschließlich:

– hoher Stoßfestigkeit
– hoher Bruchdehnung
– hoher Detailgenauigkeit
– exzellenter Oberflächenqualität
– guter mechanischer Bearbeitbarkeit

Anwendungen

  • robuste Bauteile
  • Schnappverschlüsse
  • Gehäuse
  • Ersatz für CNC gefertigte Teile

Xtreme (SLA)

Messung Wert Standard
Dichte 1,18 ± 0,03 g/cm³
Zugfestigkeit 40 MPa ASTM D638M
Bruchdehnung 14-22 % ASTM D638M
Zugmodul (MPa) 1.800 MPa ASTM D638M
Biegemodul 1.600 N/mm² ASTM D790M
Wärmeformbeständigkeit 60 °C ASTM D648
Schlagzähigkeit (gekerbt) 35-52 J/m² ASTM D256A
Tatsächliche Werte können je nach Baubedingungen abweichen.
Technische Eigenschaften
Standardgenauigkeit ± 0,2 %
Minimale Wandstärke 1-3 mm
Schichdicke 0,1 mm
Maximale Bauteilabmessung 480 mm x 480 mm x 560 mm
Oberflächenstruktur leicht sichtbare Aufbauschichten, können geschliffen, gefärbt, lackiert, überzogen, poliert und beschichtet werden

Xtreme Datenblatt

Draft Resin

Draft Resin ist unser schnellstes Material und eignet sich für den schnellen Druck großer, voluminöser Teile. Bei einer Schichthöhe von 300 Mikrometern bietet es eine akzeptable Genauigkeit für die Anforderungen der Prototypenfertigung und ermöglicht gleichzeitig schnellere Design-Iterationen.

Anwendungen

  • schnelle Prototypen
  • große Bauteile

Draft Resin

Messung Wert Standard
Zugfestigkeit 36 MPa ASTM D638-14
Bruchdehnung 7 % ASTM D638-14
Zugmodul (MPa) 1.6 GPa ASTM D638-14
Biegemodul 1.5 GPa ASTM D790-15
Kerbschlagzähigkeit nach Izod 21 J/m ASTM D 256-10
Wärmeformbeständigkeit 50°C ASTM D648-16
Farbe blau
Tatsächliche Werte können je nach Baubedingungen abweichen.
Technische Eigenschaften
Standardgenauigkeit ± 0,2 %
Minimale Wandstärke 1 mm
Schichtdicke 0,3 mm
Maximale Bauteilabmessung 145 mm x 145 mm x 185 mm
Oberflächenstruktur sichtbare Aufbauschichten

Draft Resin Datenblatt

Tough Resin

Bauteile aus Tough Resin haben nicht nur die Haptik von ABS sondern auch dessen physikalische Eigenschaften. ABS ist der am weitesten verbreitete Kunststoff beim Spritzguss. Genau wie ABS vereint Tough Resin ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Festigkeit und Flexibilität. Es wurde für hohe Spannungen und Belastungen ausgelegt. Gedruckte Bauteile aus Tough Resin lassen sich spanend bearbeiten.

Anwendungen

  • Komponenten, die hohen Belastungen ausgesetzt werden
  • Schnappverschlüsse und Filmscharniere
  • spanende Bearbeitung
  • Zyklische Belastung
  • Prototypen, die ABS-ähnliche mechanische und taktile Eigenschaften aufweisen
  • Geometrisch präzise Prototypenfertigung unter Belastung

Tough Resin

Messung Wert Standard
Zugfestigkeit 55.7 MPa ASTM D638-14
Zugmodul 2.7 GPa ASTM D638-14
Bruchdehnung 24 % ASTM D638-14
Biegemodul 1.6 GPa ASTM D790-15
Biegefestigkeit bei 5% Dehnung 60.6 MPa ASTM D790-15
Kerbschlagzähigkeit nach Izod 38 J/m ASTM D 256-10
Wärmeformbeständigkeit 50 °C ASTM D648-16
Wärmeausdehnung (23 – 50°C) 119.4 µm/m/°C ASTM E 831-13
Farbe durchscheinend blau
Tatsächliche Werte können je nach Baubedingungen abweichen.
Technische Eigenschaften
Standardgenauigkeit ± 0,2 %
Minimale Wandstärke 1 mm
Schichtdicke 0,05 mm
Maximale Bauteilabmessung 145 mm x 145 mm x 185 mm
Oberflächenstruktur leicht sichtbare Aufbauschichten, kann lackiert, überzogen, poliert und beschichtet werden

Tough Resin Datenblatt

Flexible 80A Resin

 

Gummiartig und silikonfrei, mit einer Shore-Härte von 80A; hohe Schlagfestigkeit und Kompression

Anwendungen

  • Polsterung und Dämpfung
  • Funktionale Prototypen
  • Ergonomische Prototypen wie z. B. Henkel, Griffe
  • Simulation von weichgriffigen Materialien
  • Weiche Umspritzung von Baugruppen aus verschiedenen Materialien
  • Verpackung
  • Stempel

 
Messung Wert Standard
Zugfestigkeit 8,9 MPa ASTM D 412-06 (A)
Reißfestigkeit 24 kN/m ASTM D 395-03 (B)
Druckverformungsrest 5 % ASTM D 395-03 (B)
Wärmeformbeständigkeit 230 °C ASTM D648-16
Shore Härte 80A ASTM 2240
Farbe transparent
Tatsächliche Werte können je nach Baubedingungen abweichen.
Technische Eigenschaften
Standardgenauigkeit ± 0,2 %
Minimale Wandstärke 1 mm
Schichtdicke 0,05 mm
Maximale Bauteilabmessung 145 mm x 145 mm x 185 mm
Oberflächenstruktur leicht sichtbare Aufbauschichten

Flexible Resin Datenblatt

Rigid Resin

Rigid Kunstharz ist ein glasverstärktes Material mit einer sehr hohen Steifigkeit. Die Bauteile weisen eine glatte Oberfläche auf. Rigid Kunstharz eignet sich hervorragend für den präzisen Druck von robusten, dünnen Strukturen, dünnen Wänden und Details. Es zeichnet sich durch hohe Schlagfestigkeit, Hitzebeständigkeit und Formbeständigkeit aus.

Anwendungen

  • Turbinen und Lüfterflügel
  • Halterungen
  • Vorrichtungen
  • Werkzeugbau
  • Elektrische Gehäuse und Automobilgehäuse

Rigid Resin

Messung Wert Standard
Zugfestigkeit 75 MPa ASTM D638M
Bruchdehnung 6 % ASTM D638M
Zugmodul 4.1 GPa ASTM D638M
Biegemodul 3.7 GPa ASTM D790M
Biegefestigkeit 121 MPa ASTM D790M
Wärmeformbeständigkeit 88 °C ASTM D648-16
Farbe weiß (Haptik wie POM)
Tatsächliche Werte können je nach Baubedingungen abweichen.
Technische Eigenschaften
Standardgenauigkeit ± 0,2 %
Minimale Wandstärke 1 mm
Schichtdicke 0,05 mm
Maximale Bauteilabmessung 145 mm x 145 mm x 185 mm
Oberflächenstruktur leicht sichtbare Aufbauschichten, kann gefärbt, lackiert, überzogen, poliert und beschichtet werden

Rigid Resin Datenblatt

High Temp Resin

Hohe Formbeständigkeit bei hohen Temperaturen, daher besonders geeignet für Anwendungen, bei denen das Teil unter minimaler Belastung hohen Temperaturen ausgesetzt ist.

Anwendungen

  • Heiße Luft-, Gas- und Flüssigkeitsströme
  • Wärmebeständige Halterungen
  • Gehäuse und Vorrichtungen
  • Formen und Einsätze
  • Vulkanisation

High Temp Resin

Messung Wert Standard
Zugfestigkeit 58.3 MPa ASTM D 638-14
Bruchdehnung 3.3 % ASTM D 638-14
Zugmodul 2.75 GPa ASTM D 638-14
Biegefestigkeit bei Bruch 94.5 MPa ASTM D 790-15
Biegemodul 2.62 GPa ASTM D 790-15
Wärmeformbeständigkeit @ 0.45 MPa 238 °C ASTM D648-16
Eingekerbter IZOD 18.2 J/m ASTM D 256-10
Farbe gelblich durchscheinend
Tatsächliche Werte können je nach Baubedingungen abweichen.
Technische Eigenschaften
Standardgenauigkeit ± 0,2 %
Minimale Wandstärke 1 mm
Schichtdicke 0,05 mm
Maximale Bauteilabmessung 145 mm x 145 mm x 185 mm
Oberflächenstruktur leicht sichtbare Aufbauschichten

High Temp Resin Datenblatt

Auflösungsvergleich

25 Microns

50 Microns

100 Microns